Ausweis für Versorgungsempfänger - Vorteile?

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

7up
Beiträge: 70
Registriert: 17.01.2019 10:19
Behörde:

Ausweis für Versorgungsempfänger - Vorteile?

Beitrag von 7up »

Hallo zusammen!

Habe es endlich konsequent über fast über drei Jahre durchgezogen und bin jetzt aufgrund gesundheitlichen Beschwerden
vorzeitig in den Ruhestand getreten.

In diesem Zusammenhang hat mir die Bundesanstalt für Post und Telekommunikation zu meiner Versorgungsberechung einen Ausweis für Versorgungsempfänger zukommen lassen.

Meine Frage: Was kann ich damit als Pensionär anfangen?

Zusatzfrage: Habe ich bei der Telekom evtl. Vorteile als Pensionär bei Handytarifen der Telekom? Gibt es hierzu eine Internetadresse.

Würde mich über hilfreiche Tipps freuen.

Gruß aus dem Süden
Siggi09
Beiträge: 843
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Ausweis für Versorgungsempfänger - Vorteile?

Beitrag von Siggi09 »

7up hat geschrieben: 29.09.2022 20:59 Zusatzfrage: Habe ich bei der Telekom evtl. Vorteile als Pensionär bei Handytarifen der Telekom? Gibt es hierzu eine Internetadresse.
https://www.telekom.com/de/konzern/ehemalige-beamte
Dienstunfall_L
Beiträge: 941
Registriert: 07.03.2015 11:05
Behörde:

Re: Ausweis für Versorgungsempfänger - Vorteile?

Beitrag von Dienstunfall_L »

Hallo 7up, es gibt selten Ermäßigungen für Rentner, z.B. bei der BahnCard, jdf. gab es diese mal. Das gilt / galt auch für Pensionäre.
AndyO
Beiträge: 1188
Registriert: 17.01.2017 09:50
Behörde: DTAG a.D.

Re: Ausweis für Versorgungsempfänger - Vorteile?

Beitrag von AndyO »

Für den Bahncard-Rabatt brauchst ein Mindestalter.

Zitat: "Mit der Senioren BahnCard sparen Sie bei jedem Ticketkauf 25 oder 50 Prozent. Ab 36,90 Euro für alle, die mindestens 65 Jahre alt sind."
Dienstunfall_L
Beiträge: 941
Registriert: 07.03.2015 11:05
Behörde:

Re: Ausweis für Versorgungsempfänger - Vorteile?

Beitrag von Dienstunfall_L »

Andy, ja, mag sich geändert haben, dann nutzt der Ausweis nichts für die BC, soll 7up bei Bedarf nachgucken; vor ein paar Jahren galt noch ein Rabatt für Rentner, das Alter war nicht festgelegt. Vielleicht stößt 7up auf entsprechende Angebote, egal wo, da braucht man dann den Ausweis.
Benutzeravatar
Ruheständler
Beiträge: 854
Registriert: 17.07.2013 22:24
Behörde: Zufluchtsort für häusliche Anlässe...
Geschlecht:

Re: Ausweis für Versorgungsempfänger - Vorteile?

Beitrag von Ruheständler »

7up hat geschrieben: 29.09.2022 20:59 Hallo zusammen!
Habe es endlich konsequent über fast über drei Jahre durchgezogen und bin jetzt aufgrund gesundheitlichen Beschwerden
vorzeitig in den Ruhestand getreten.
In diesem Zusammenhang hat mir die Bundesanstalt für Post und Telekommunikation zu meiner Versorgungsberechung einen Ausweis für Versorgungsempfänger zukommen lassen.
Meine Frage: Was kann ich damit als Pensionär anfangen?
. . .Vergünstigungen bei kulturellen oder sportlichen Veranstaltungen oder bei der öffentlichen Personenbeförderung (ggf. auch im Ausland) können mit dem Ausweis in Anspruch genommen werden, ich selber habe das Teil noch nie gebraucht, ist aber halt individuell für jeden einsetzbar.
meine Eltern sagten damals immer wieder:Junge mach aus Deinem Leben was anständiges, Ergebnis : Feinmechaniker, Soldat,Arbeiter,Angestellter,Beamter,Pensionär,was soll ich noch vollbringen ? für kreative Vorschläge bin ich offen ... :mrgreen: