Versetzung nach Koblenz zum JOB

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

Fassungslos
Beiträge: 25
Registriert: 30.11.2023 19:45
Behörde: DT IT

Re: Versetzung nach Koblenz zum JOB

Beitrag von Fassungslos »

hwalther hat geschrieben: 03.04.2024 17:47 ... Fraglich ist nur was sie managen wollen, wenn alle Arbeitsbienen weg sind. (von 'Fassungslos')

Wenn alle Arbeitsbienen weg sind, ist die Telekom auch bald weg. Sacramento ruft schon.
Deutschland muss sich schnell eine vernünftige Lösung im Fernmeldebereich überlegen.
Mit der Telekom wird das nix mehr.

Das Abschieben nach Koblenz mit Präsenzpflicht ist menschenverachtend bis zum Anschlag und erinnert an das, was in den Geschichtsbüchern über die Zeit vor fast 90 Jahren dargestellt wird. Die haben nix, aber auch gar nix daraus gelernt.
Du hast die richtige Wortwahl getroffen menschenverachtend nicht nur mit der Abschiebung der Beamten nach Koblenz, auch der Umgang mit den unzählig vielen Angestellten die von Vector4IT betroffen sind.