Modell Altersfluktuation

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

mara-nrw
Beiträge: 4
Registriert: 31.01.2015 09:41
Behörde:

Modell Altersfluktuation

Beitrag von mara-nrw » 26.11.2018 14:12

Hallo an Alle,

ich warte sehr gespannt darauf wann und ob ein Budget2019 für das Modell *Altersfluktuation* freigegeben wird.
Hat vielleicht jemand aktuelle Informationen dazu? Da ich zum 1. April19 in Ruhestand gehen möchte, eilt es mit dem Antrag. Den Antrag kann ich aber erst nach der Budgetfreigabe stellen. :roll:

dibedupp
Beiträge: 2081
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Modell Altersfluktuation

Beitrag von dibedupp » 26.11.2018 15:08

Altersfluktuation ist meines Wissen ein laufendes Modell. Einfach den Antrag stellen.

mara-nrw
Beiträge: 4
Registriert: 31.01.2015 09:41
Behörde:

Re: Modell Altersfluktuation

Beitrag von mara-nrw » 27.11.2018 07:34

Hallo dibedupp,

vielen Dank für Deine Antwort...

leider wird ein Antrag OHNE Budgetfreigabe nicht genehmigt. Wurde mir jetzt so von HR mitgeteilt.
:?

Thomas123
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2017 07:41
Behörde: DTAG

Re: Modell Altersfluktuation

Beitrag von Thomas123 » 27.11.2018 11:08

Was bedeutet denn das Modell "Altersfluktuation"?

mara-nrw
Beiträge: 4
Registriert: 31.01.2015 09:41
Behörde:

Re: Modell Altersfluktuation

Beitrag von mara-nrw » 28.11.2018 08:34

Hallo Thomas,

Aktive, zugewiesene, beurlaubte und insichbeurlaubte Beamtinnen und Beamte können ab Vollendung des 63. Lebensjahres auf eigenen Antrag vorzeitig in den Ruhestand versetzt werden.
Da es hier zu Abschlägen kommt wird dies mit einer Abfindung ausgeglichen.
Die Höhe der Zahlung beträgt 1.500 € (brutto) je Monat der Zurruhesetzung vor Vollendung der gesetzlichen Regelaltersgrenze.
Mehr dazu kannst Du im you and me nachlesen.

dibedupp
Beiträge: 2081
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Modell Altersfluktuation

Beitrag von dibedupp » 28.11.2018 15:14

mara-nrw hat geschrieben:
27.11.2018 07:34
Hallo dibedupp,

vielen Dank für Deine Antwort...

leider wird ein Antrag OHNE Budgetfreigabe nicht genehmigt. Wurde mir jetzt so von HR mitgeteilt.
:?
Über das Budget für dieses Modell entscheidet aber dein Betrieb. Also musst du bei HR deines Betriebs nachfragen, ob und wann dein Betrieb dafür ein Budget freigibt.

Postlerin
Beiträge: 129
Registriert: 13.12.2015 17:40
Behörde:

Re: Modell Altersfluktuation

Beitrag von Postlerin » 30.11.2018 21:29

Ist das eine reine Telekomgeschichte?

mara-nrw
Beiträge: 4
Registriert: 31.01.2015 09:41
Behörde:

Re: Modell Altersfluktuation

Beitrag von mara-nrw » 03.12.2018 13:56

:Hallo Postlerin,

ich glaube ja...

Werbung