Versorgungsausgleich LVA bei DU

Themen speziell für Bundesbeamte
hosenfred
Beiträge: 5
Registriert: 10.07.2018 10:45
Behörde: Telekom

Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von hosenfred » 10.07.2018 14:04

Hallo, ich möchte mich zuerst einmal vorstellen, mein Name ist Frank ich bin 49 Jahre alt und bei der Deutschen Telekom im mittleren technischen Dienst (A7) beschäftigt. Gesundheitlich geht es mir aufgrund ständigem Arbeitsplatzwechsel und Zwangszuweisung nicht so gut. Bevor ich verbeamtet
wurde habe ich als Arbeiter Geld in die Rentenversicherung einbezahlt. Wenn ich jetzt Dienstunfähig werden würde, hätte ich in irgendeiner Form
auch noch Rentenanspruch als eine Form von Versorgungsausgleich.

Torquemada
Beiträge: 2933
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von Torquemada » 10.07.2018 14:09


hosenfred
Beiträge: 5
Registriert: 10.07.2018 10:45
Behörde: Telekom

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von hosenfred » 18.07.2018 08:43

Vielen Dank für die Antwort.
Habe heute bei der Rentenversicherung angerufen, die sagte mir dass die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen bei Erwerbsminderung nicht erfüllt wären da ich in den letzten 5 Jahren vor Eintritt in die Erwerbsminderung mindestens 3 Jahre Pflichtbeiträge hätte bezahlen müssen.
Kann mir jemand sagen ob das in dieser Form richtig ist ? oder ob die Rentenversicherung der falsche Ansprechpartner ist ?
Danke
Frank

hosenfred
Beiträge: 5
Registriert: 10.07.2018 10:45
Behörde: Telekom

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von hosenfred » 18.07.2018 10:31

Vielen Dank für die ausführliche Erklärung.
Gruß
Frank

Torquemada
Beiträge: 2933
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von Torquemada » 18.07.2018 10:49

VAP bitte nicht vergessen.

Cyber
Beiträge: 39
Registriert: 05.02.2014 19:08
Behörde:

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von Cyber » 18.07.2018 11:03

@hosenfred
die oben getroffene Ausführung ist nicht richtig. Da du vor deiner Beamtenzeit Arbeiter warst und evtl. mit 49 in die DDU gehst erhältst du höchstwahrscheinlich nur die Mindestversorgung. Wenn die erdiente Versorgung unter der amtsunabhängigen (=tatsächliche) Mindestversorgung liegt, wird verrechnet. Rechtsgrundlage ist § 14 Abs. 5 Beamtenversorgungsgesetz.

hosenfred
Beiträge: 5
Registriert: 10.07.2018 10:45
Behörde: Telekom

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von hosenfred » 18.07.2018 11:37

Ich habe von 1986-1989 eineLehre als Fernmeldehandwerker abgeschlossen.
Danach bis 1994 Arbeiter. Ab 1994 Beamter.
Meines Wissens wird die Zeit bis 1994 voll angerechnet, also hätte ich dieses Jahr 32 Dienstjahre.
Ich habe meine Daten in den Pensionsrechner von Heydorn eingegeben, da würde ich auf 1950 Euro Brutto kommen, weiss aber nicht wie real das ist.

hosenfred
Beiträge: 5
Registriert: 10.07.2018 10:45
Behörde: Telekom

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von hosenfred » 18.07.2018 12:09

Ja konntest du.
Vielen Dank!!!

Cyber
Beiträge: 39
Registriert: 05.02.2014 19:08
Behörde:

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von Cyber » 18.07.2018 12:22

an wen hast du jetzt eigentlich deine Ansprüche von 1986 -1994, an die Deutsche Rentenversicherung oder an die Beamtenpension? :roll:

Torquemada
Beiträge: 2933
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von Torquemada » 18.07.2018 13:04

Peter-H. hat geschrieben:
18.07.2018 12:05
Wenn Du jetzt pauschal mal die Jahre überschlägst und mit dem Faktor 1,79375 (siehe § 14 BeamtVG) multiplizierst, dann hast Du deinen Ruhegehaltsatz - davon musst Du max. 10,8 % abziehen.
Letzteres ist falsch.

Torquemada
Beiträge: 2933
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von Torquemada » 18.07.2018 17:20

Es ist doch jetzt alles klar.

Cyber
Beiträge: 39
Registriert: 05.02.2014 19:08
Behörde:

Re: Versorgungsausgleich LVA bei DU

Beitrag von Cyber » 18.07.2018 22:45

:)

Werbung