Fristen einer Reaktivierung

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte
Dienstunfall_L
Beiträge: 219
Registriert: 07.03.2015 11:05
Behörde:

Re: Fristen einer Reaktivierung

Beitrag von Dienstunfall_L » 10.10.2017 22:52

... und der Zurruhegesetzte hat (selber nur) 5 Jahre Zeit, die Reaktivierung zu beantragen.

(Jdf. ist das in meinem BL so.)

herr b
Beiträge: 271
Registriert: 27.07.2014 19:11
Behörde:

Re: Fristen einer Reaktivierung

Beitrag von herr b » 11.10.2017 17:25

In NRW ist das auch so. Aber ich werde einen Teufel tun das zu beantragen. Dank meiner Scheidung würde alles was ich wieder mehr verdiene an meine Ex abdrücken. Und ich gehe mit Sicherheit nicht für die Ex wieder los und werde womöglich wieder krank. Dann mit den paar Kröten die mir bleiben in Ruhe leben, auch wenn es schwer ist
Ich bin befördert worden...
Aus dem Dienst!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Werbung