Streichung der KEZ und KEEZ in Berlin zum 1.Juni 2017

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte
stepfi70
Beiträge: 4
Registriert: 08.05.2017 15:38
Behörde: Landesverwaltungsamt berlin

Re: Streichung der KEZ und KEEZ in Berlin zum 1.Juni 2017

Beitrag von stepfi70 » 24.06.2017 17:23

zur info: meinem Widerspruch wurde teilweise stattgegeben. Ich erhalte nun wieder meinen vollen kez und keez. Wenn ich es richtig verstanden habe liegt es an der höhe von mindestversorgung und kez/keez zusammen.

Sammysenior
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2017 16:15
Behörde: Lvwa blm

Re: Streichung der KEZ und KEEZ in Berlin zum 1.Juni 2017

Beitrag von Sammysenior » 02.07.2017 07:45

Gratulation! Es ist schön zu hören, dass man für sein verdientes Recht, die Kindererziehung hat ja stattgefunden, auch eine menschliche Antwort einer Behörde erhält.

Tacco61
Beiträge: 13
Registriert: 13.06.2013 18:35
Behörde:

Re: Streichung der KEZ und KEEZ in Berlin zum 1.Juni 2017

Beitrag von Tacco61 » 25.07.2017 13:23

Ich bin immer wieder überrascht, wie überheblich und besserwisserisch EINIGE Antworten hier auf meine Frage zu den Kindererziehungszeiten geantwortet wurde. Bitte fühlt euch nicht gleich alle angegriffen!! Keiner braucht sich rechtfertigen.
Es hat etwas gedauert, aber mein extrem guter Beamtenrechtsanwalt wird sich der Sache nun annehmen und ich hoffe die Rechtschutzversicherung geht mit.
Ich bin froh, dass ich mich seit nunmehr 4 Jahren nicht mehr mit Beamten umgeben muss, die wie hier im Forum schon das Rechtsurteil zu kennen glauben, oder an anderen Textpassagen rumkritisieren. Jedes Mal, wenn ich ein Problem mit dem Ö.D. habe denke ich, ach ich frag mal im Forum. Das hat sich jetzt geändert: Ich frage nur noch meinen Anwalt, der schreibt auch ohne Mandat, ist verbindlich und hilfreich und er hat wohl echt Lust auf seinen Job, macht ihn auch schon etliche Jahre....Tschüss...bin mir sicher hier wird jetzt wieder gut nachgetreten.....viel Spaß

Torquemada
Beiträge: 2381
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde:

Re: Streichung der KEZ und KEEZ in Berlin zum 1.Juni 2017

Beitrag von Torquemada » 25.07.2017 13:31

Torquemada hat geschrieben:
29.04.2017 18:05
Der Rechtsweg steht dir offen. Ich würde allerdings einen guten Rechtsanwalt damit beauftragen.
Deine Argumentation ist aus deiner Sicht verständlich, aus Sicht des Staates aber auch.

Schön, dass du einem Ratschlag gefolgt bist.

Dienstunfall_L
Beiträge: 219
Registriert: 07.03.2015 11:05
Behörde:

Re: Streichung der KEZ und KEEZ in Berlin zum 1.Juni 2017

Beitrag von Dienstunfall_L » 25.07.2017 19:56

Hallo Tacco, ich habe dir eine PN geschickt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung