Kostendämpfungspauschale für Ruhestandsbeamte NRW

Themen speziell für Landes- und Kommunalbeamte
Antworten
Georgie1956
Beiträge: 2
Registriert: 06.04.2018 12:37
Behörde:

Kostendämpfungspauschale für Ruhestandsbeamte NRW

Beitrag von Georgie1956 » 06.04.2018 12:44

Hallo,

die Kostendämpfungspauschale wird bei Ruhestandsbeamten in NRW nach dem Ruhegehaltssatz, max. jedoch 70% berechnet.
Fällt bei dieser Berechnung ein evtl. vorhandener Versorgungsabschlag unter den Tisch? Wenn ja, wäre das ja ungerecht, da die tatsächliche Versorgung in meinem Fall unter 70% liegt.
Die BVO und die einschlägigen Verwaltungsvorschriften sagen hierzu leider nichts aus.
Weiß das jemand?

sulzfluh
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2017 08:17
Behörde: LBV NRW

Re: Kostendämpfungspauschale für Ruhestandsbeamte NRW

Beitrag von sulzfluh » 15.04.2018 12:02

Guten Morgen,
Die Kostendämpfungspauschale bemisst sich bei Ruhestandsbeamten in NRW nach dem Ruhegehaltssatz, welcher der Berechnung des Ruhegehaltes t a t s ä c h l i c h zugrunde liegt, doch höchstens zu 70 Prozent.

Georgie1956
Beiträge: 2
Registriert: 06.04.2018 12:37
Behörde:

Re: Kostendämpfungspauschale für Ruhestandsbeamte NRW

Beitrag von Georgie1956 » 15.04.2018 14:23

Hallo sulzfluh,
danke, das hilft weiter!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung