Dienstunfähigkeit Zeiten

Themen speziell für Bundesbeamte

Moderator: Moderatoren

m00nik
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2018 18:54
Behörde:

Dienstunfähigkeit Zeiten

Beitrag von m00nik » 16.12.2018 18:20

Hallo,
eine Frage zur Dienstunfähigkeit. Als Beamter hat man ja erst nach 5 Jahren dienstlicher Tätigkeit Anspruch auf eine Dienstunfähigkeitsrente. Wie wird diese Zeit nun berechnet? Fließen hier auch - ähnlich wie der Berechnung der Pensionsansprüche - auch Zeiten ein, die man zuvor als Angestellter nach TVÖD zurückgelegt hat oder z. B. auch Wehrdienst oder bestimmte Ausbildungszeiten. Oder ist hier tatsächlich der Zeitpunkt der Verbeamtung + 5 Jahre ausschlaggebend?
Danke & viele Grüße

Dienstunfall_L
Beiträge: 287
Registriert: 07.03.2015 11:05
Behörde:

Re: Dienstunfähigkeit Zeiten

Beitrag von Dienstunfall_L » 16.12.2018 21:03

Hallo

Ich kann die Antworten nicht geben, aber wenn du mit >> Mindestversorgung << im www suchst, wirst du wahrscheinlich alle Antworten finden.
Dabei auf Aktualität und Bund achten.
"Dienstunfähigkeitsrente" gibt es nicht, darum hast du wahrscheinlich nichts gefunden.

AndyO
Beiträge: 489
Registriert: 17.01.2017 09:50
Behörde: DTAG

Re: Dienstunfähigkeit Zeiten

Beitrag von AndyO » 17.12.2018 14:46

Lese die hier mal:

https://www.beamtentalk.de/viewtopic.php?f=22&t=8612

https://sozialversicherung-kompetent.de ... eiten.html

Hoffe auch diesen Punkt anschaulich erklärt zu haben.

Werbung