Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.

Moderator: Moderatoren

noexite
Beiträge: 55
Registriert: 25.02.2013 13:36
Behörde:

Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von noexite » 04.12.2018 15:19

Kann mir jemand helfen? Ich bin zurzeit beurlaubter Beamter bei T und würde gern wissen ob ich, wenn ich in Pension gehe nach der Tabelle Postnachfolgeunternehmen (PNU) oder nach der Bundestabelle meine Pension bekomme? Ich denke da gibt es schon einen ganz schönen Unterschied: Beamten Pension 3.000 € würde bei PNU nur 2.857 EURO entsprechen. Brutto natürlich.

Siggi09
Beiträge: 392
Registriert: 29.06.2017 16:56
Behörde: PNU

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von Siggi09 » 04.12.2018 15:48

Meines Wissens gilt die Tabelle des Bundes.

dibedupp
Beiträge: 1966
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von dibedupp » 04.12.2018 15:49

Ruhegehalt gibt es nach der Besoldungstabelle Bund.

noexite
Beiträge: 55
Registriert: 25.02.2013 13:36
Behörde:

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von noexite » 04.12.2018 16:12

Ohne Abzüge für uns Post- / Telekom-Beamte? Volle 71,75%?
Keine zehntel Prozente für irgendwelche Rücklagen?

noexite
Beiträge: 55
Registriert: 25.02.2013 13:36
Behörde:

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von noexite » 04.12.2018 16:14

Wie sieht es aus mit Zusatzeinkommen? Wenn ich Rentenansprüche habe, werden diese mit der Pension verrechnet. Kann ich weitere Einkommen haben? Oder wild alles immer von meinen Pensionsansprüchen abgezogen?

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3162
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von Torquemada » 04.12.2018 16:28

noexite hat geschrieben:
04.12.2018 16:12
Ohne Abzüge für uns Post- / Telekom-Beamte? Volle 71,75%?
Keine zehntel Prozente für irgendwelche Rücklagen?
Es gilt die Tablle BUND. Für die sattsam bekannten Fragen zu Zuverdienst gibt es hier mittels Suchfunktion genügend "Futter". :D

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 248
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde:

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von zeerookah » 04.12.2018 18:42

Ohne Abzüge für uns Telekom-Beamte.
Gekürzt werden die ruhg.fäh.Dienstbezüge um den Faktor 0,99010 nach §5.1
Dann volle 71,75% sofern du 40 Dienstjahre voll hast.
Dann der Abzug Pflegeleistung nach §50f
Falls du einen Versorgungsausgleich hast wird der auch abgezogen.
Was dann untern Strich rauskommt musst du versteuern.
Kannst du hier selber ausrechnen
http://www.parmentier.de/steuer/index.p ... echnerjava

noexite1
Beiträge: 50
Registriert: 28.07.2015 16:43
Behörde:

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von noexite1 » 13.12.2018 08:31

Okay das ist mir jetzt klar --> die Bundestabelle ist gültig.
Wie hoch sind die Beiträge an die private Pflegeversicherung? Heute zahle ich so ca. 17 Euro und für meine Frau ebenso viel.
Ist es später an der Pension orientiert?

Bei dem PBeaKK Satz ändert sich ja nichts, da bezahlt man immer weiter obwohl die KK nur noch 20% - 30% trägt, den Rest übernimmt die Beihilfe.

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3162
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von Torquemada » 13.12.2018 09:49

noexite1 hat geschrieben:
13.12.2018 08:31

Wie hoch sind die Beiträge an die private Pflegeversicherung? Heute zahle ich so ca. 17 Euro und für meine Frau ebenso viel.
Ist es später an der Pension orientiert?

Nein. Hat mit der Pensionshöhe nichts zu tun.

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 248
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde:

Re: Pension nach Gehaltstabelle PNU oder Bund?

Beitrag von zeerookah » 13.12.2018 14:57

TelekomManne hat geschrieben:
13.12.2018 12:49
Hallo,
kann es sein, dass hier die Pflegeleistung nach § 50f BeamtVG gemeint sind ?
https://www.beamtentalk.de/viewtopic.php?p=63241#p63241

Werbung