BEM

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

Didi
Beiträge: 28
Registriert: 08.11.2016 14:17
Behörde:

BEM

Beitrag von Didi » 20.12.2018 11:41

Habe zu dem leidigen Thema schon einmal ein Thema aufgemacht bitte um nachsicht. Liebe Beamtentalk user es sind einige fragen die ich gerne noch stellen würde eigentlich 2. Bin seit 10 Monaten Krankgeschrieben und habe zweimal ein BEM angebot bekommen worauf ich geantwortet hatte das nach Überwindung meiner Krankheit ich auf dieses Angebot zurück komme, meine Frage mein Facharzt sagt einem BEM spricht nichts dagegen nur nicht bei der jetzigen Behörde meint ihr man sollte das dem BEM beauftragten mal mitteilen oder wirkt sich das negativ aus wenn ich zum AA muß, bin seit 33 Jahren Beamter, durch eine Regelburteilung die unter alles S...... ausfiel hat sich meine Situation nicht verbessert ?
Frage 2-Komme aus Südhessen und möchte meine Sohn an der Küste besuchen für 4 Wochen, wenn ich meinen Arbeitgeber die Postanschrift von meinem Sohn gebe müsste das doch gehen oder ?

Danke vorab für Informatives Feedback

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3223
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: BEM

Beitrag von Torquemada » 20.12.2018 12:01

Didi hat geschrieben:
20.12.2018 11:41

Frage 2-Komme aus Südhessen und möchte meine Sohn an der Küste besuchen für 4 Wochen, wenn ich meinen Arbeitgeber die Postanschrift von meinem Sohn gebe müsste das doch gehen oder ?

Hast du doch hier schon gefragt und Antwort erhalten..Bin erstaunt... :o

viewtopic.php?f=2&t=9884&p=63524#p63524

Didi
Beiträge: 28
Registriert: 08.11.2016 14:17
Behörde:

Re: BEM

Beitrag von Didi » 20.12.2018 13:16

Aber nicht so dezidiert

Werbung