Als Bundesbeamter Quereinstieg als Lehrer

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

AlexBund
Beiträge: 2
Registriert: 26.11.2018 14:51
Behörde:

Als Bundesbeamter Quereinstieg als Lehrer

Beitrag von AlexBund » 12.12.2018 15:22

Hallo zusammen,

vielleicht hat jemand Erfahrung mit diesem speziellen Thema. Was die Versetzung von Bund zu Land angeht, habe ich schon viel gelesen. Aber es ist etwas spezieller:

Nehmen wir an jemand ist Bundesbeamter auf Lebenszeit und hat sich entschlossen, dem Lehrermangel entgegenzuwirken.
Er hat ein Studium mit gefragten Fächern, so dass ein Quereinstieg - wie aktuell ja durchaus praktiziert mit einem Referendariat 'on the job' - möglich wäre.
Jetzt ist es beim Quereinstieg grundsätzlich so, dass man erstmal angestellt wird und nach erfolgreichem Referendariat (2. Staatsexamen) in das Beamtenverhältnis übernommen werden kann.

Wenn man jetzt aber schon Beamter ist, wie sieht es da aus? Insbesondere wenn man dann noch den Dienstherren wechselt.
Hat jemand konkrete Erfahrungen mit dieser Thematik? Oder zumindest Vermutungen?

Skedee Wedee
Beiträge: 28
Registriert: 18.03.2017 17:43
Behörde: Baden-Württemberg
Geschlecht:

Re: Als Bundesbeamter Quereinstieg als Lehrer

Beitrag von Skedee Wedee » 12.12.2018 15:39

Ob das, was Du beschrieben hast, möglich wäre, kann ich Dir nicht beantworten. Ich würde beim zuständigen Kultusministerium nachfragen, die können sicherlich und hoffentlich kompetent weiterhelfen.

connigra
Beiträge: 182
Registriert: 01.09.2017 17:23
Behörde: Telekom

Re: Als Bundesbeamter Quereinstieg als Lehrer

Beitrag von connigra » 13.12.2018 12:09

Hei,

aus meinem privatem Umfeld könnte ich ausschließlich für Bayern Erfahrungen und dort auch nur für berufsbildende Schulen (Fachoberschule, Wirtschaftsschule,Berufsschule) weitergeben - nicht für andere Länder. Wenn Sie vom 2. Staatsexamen (Ref) schreiben wird es wohl eher Richtung Gymi gehen?
v.g. conni

AlexBund
Beiträge: 2
Registriert: 26.11.2018 14:51
Behörde:

Re: Als Bundesbeamter Quereinstieg als Lehrer

Beitrag von AlexBund » 18.12.2018 11:21

Schulformunabhängig eigentlich.
Das zweite Staatsexamen nach dem Referendariat gibts ja auch für andere Schulformen (Berufsschule, Grundschule, Gesamtschule usw.).

Zielrichtung wäre aber eher Berufsschule.

Viele Grüße
Alex

Werbung