Videoaufzeichnung, Speicherung, Fristen???

Forum für Themen aus dem Bereich Strafvollzug
Antworten
Baumschubser
Beiträge: 572
Registriert: 22.05.2014 08:53
Behörde: JVA
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Videoaufzeichnung, Speicherung, Fristen???

Beitrag von Baumschubser » 08.05.2015 20:37

Bei uns in der JVA werden diverse Kamerabilder aufgezeichnet. Dazu gehören alle Aufnahmen der Personen- und Fahrzeugschleuse, sowie alle Bilder, die bei Alarm einlaufen.

Mir gehts um die pauschale Speicherung aller Bewegungen der Fahrzeugschleuse.

1. Darf das pauschal alles aufgezeichnet werden?
2. Wie lange darf sowas gespeichert werden?
3. Wer darf auf diese Videos Zugriff haben und wer nicht?

herr b
Beiträge: 267
Registriert: 27.07.2014 19:11
Behörde:

Re: Videoaufzeichnung, Speicherung, Fristen???

Beitrag von herr b » 11.05.2015 16:51

Bist du denn sicher das die "Aufnahmen gespeichert" werden? Ich dachte in unserer JVA werden
die Aufnahmen auch gespeichert. Aber weit gefehlt, irgndwann rief mal die Polizei an, die wollte
irgendwelche Aufnahmen haben, dabei kam dann heraus das alles Videomaterial nicht gespeichert
wird :lol:
Konnten die gar nicht glauben, scheint aber wohl so zu sein.
Ich bin befördert worden...
Aus dem Dienst!

Baumschubser
Beiträge: 572
Registriert: 22.05.2014 08:53
Behörde: JVA
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Videoaufzeichnung, Speicherung, Fristen???

Beitrag von Baumschubser » 11.05.2015 17:28

Es ist so, ich weiß es ganz sicher. Ich habe im Internet auch schon gestöbert, aber nichts verwerbares gefunden. In der JVA Burg ist wohl so, dass die Bilder nach 7 Tagen automatisch überschrieben werden. Bei uns sind die Daten aber mindestens noch nach 14 Tagen abrufbar, wahrscheinlich sogar noch viel länger.

Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1967
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Kontaktdaten:

Re: Videoaufzeichnung, Speicherung, Fristen???

Beitrag von Mikesch » 12.05.2015 14:36

Ich habe das Datenschutzgesetz nicht im Kopf, da ist das alles geregelt...

http://www.gesetze-im-internet.de/bdsg_1990/__6b.html usw.

Allerdings finde ich das alles recht schwammig...
Was heißt z.B. "nicht mehr benötigt". Das kann nach einem Tag ebenso wie nach einem Jahr sein... :shock:
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de

Baumschubser
Beiträge: 572
Registriert: 22.05.2014 08:53
Behörde: JVA
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Videoaufzeichnung, Speicherung, Fristen???

Beitrag von Baumschubser » 12.05.2015 15:03

Habe heute mal unsere Unterlagen durchforstet. Es ist in der Tat so, dass in einer Dienstanweisung festgelegt ist, dass Aufnahmen gemacht werden (offenbar vollautomatisch), diese werden auf einem Videoserver abgelegt und sind dort 4 Wochen gespeichert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung