"Anschlussverwendung" für Peer Steinbrück

Hier kommen politische Themen zur Sprache.
Antworten
Torquemada
Beiträge: 2379
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde:

"Anschlussverwendung" für Peer Steinbrück

Beitrag von Torquemada » 05.10.2016 12:19

"Anschlussverwendung":

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 15229.html

Peer Steinbrück.....ja...der gab jetzt sein Bundestagsmandat auf. Der Herr wird demnächst 70 (!) und wird als "Berater" für die ING-Diba tätig. Steinbrück fiel in den letzten Jahren durch seine oft sehr großzügig honorierten Vorträge bei Banken, Sparkassen etc. auf, die inhaltlich gesehen kaum über Studentenniveau herausgegangen sein sollen...

Während er eher selten auch an den wichtigsten Debatten des Bundestages teilnahm, verdiente er über die Jahre Millionen aus Nebentätigkeiten.
Für mich "der Frust des Tages".

Ina123
Beiträge: 224
Registriert: 19.02.2011 12:53
Behörde:

Re: "Anschlussverwendung" für Peer Steinbrück

Beitrag von Ina123 » 05.10.2016 19:10

...nun, er folgt doch nur dem großen Vorturner der SPD, seinem Vorbild Gerhard Schröder!!
http://www.tagesspiegel.de/politik/nord ... 43886.html

Wann werden es die Menschen endlich erkennen, das sie nicht von den Politikern vertreten werden?? Ich wünsche, das sich die Politische (-parteien) landschaft bald ändert!!!
Wahrscheinlich sind die Ruhestandsgelder als ehem. Bundeskanzler zu gering für seinen Lebensstil?? Vielleicht hätte er ja auch mal richtig arbeiten können, wie wir.
Mein Hals wird immer dicker ob dieser Damen und Herren Politiker.....

...gute Nacht Freunde, es wird Zeit für mich zu geh´n....
Ina123

Ina123
Beiträge: 224
Registriert: 19.02.2011 12:53
Behörde:

Re: "Anschlussverwendung" für Peer Steinbrück

Beitrag von Ina123 » 05.10.2016 19:24

Natürlich meinte ich G. Schröder bezüglich des Ruhegehalts.

Es ist aber immer wieder sehr interessant zu lesen, welches der Hintergrund eines Menschen ist, woher er kommt, was er gemacht hat, welche Verbindungen seine Familie hat u.s.w.. Hier etwas über P. Steinbrück: https://de.wikipedia.org/wiki/Peer_Steinbr%C3%BCck interessant, nicht??

...lieb Vaterland mag´st ruhig sein,....
Ina123

Baumschubser
Beiträge: 572
Registriert: 22.05.2014 08:53
Behörde: JVA
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: "Anschlussverwendung" für Peer Steinbrück

Beitrag von Baumschubser » 05.10.2016 19:45

Nenn mir mal einen oder eine, die nicht gekauft sind. Aber mach du das mal als kleiner Beamter, da pissen sie dir ans Knie, wenn du mehr als einen Kugelschreiber annimmst.

Ina123
Beiträge: 224
Registriert: 19.02.2011 12:53
Behörde:

Re: "Anschlussverwendung" für Peer Steinbrück

Beitrag von Ina123 » 09.10.2016 13:48

Was soll man bei trübem Herbstwetter machen?? Zum Beispiel Zeitungen online lesen!!
Darüber bin ich gerade gestolpert: http://www.politik-kommunikation.de/per ... 1096866703
Nun gut, sie ist nicht der ehem. Bundeskanzler, aber immerhin Referatsleiterin im Bereich Energiepolitik des Ministeriums, also schon bemerkenswert.
Ist das dieselbe Person?? Die Berliner Büroleiterin Kohls, Marion Scheller
Ich suche auch noch etwas, wie wäre es mit Referatsleiterin im Bereich Energiepolitik?? Anfragen ruhig öffentlich, ich bin für Transparenz.
Ina123

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung