Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Zollforum: Forum für Themen aus dem Bereich Zoll

Moderator: Moderatoren

B.J. Blazkowicz
Beiträge: 5
Registriert: 22.04.2014 16:08
Behörde:

Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Beitrag von B.J. Blazkowicz » 01.05.2014 09:51

Hallo!

Ich habe mich erfolgreich beim Zoll (g.D.) und bei der Bundesverwaltung (FH Bund Brühl AIV) beworben. Jetzt habe ich die Qual der Wahl ( Dipl. Finanzwirt oder Dipl. Verwaltungswirt).
Ich könnte mir beides gut vorstellen, kann mich aber noch nicht so recht entscheiden. Was spricht dafür? Was dagegen? Würde mich über ein paar Hinweise von den "Insidern" freuen.

Schönes WE!

Gruß

dibedupp
Beiträge: 1858
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Beitrag von dibedupp » 01.05.2014 10:27

Was unterscheidet diese Frage von der in diesem Thread? http://www.beamtentalk.de/welches-studi ... t6039.html

Kater-Mikesch
Beiträge: 1454
Registriert: 19.07.2012 19:22
Behörde:

Re: Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Beitrag von Kater-Mikesch » 01.05.2014 11:26

Hallo,

manche fragen hier so lange die gleichen Fragen, bis sie die erwünschte Antwort haben, die vorher schon bei den Fragestellern feststand...

Vor allen Dingen sind die Fragen reine Suggestiv-Fragen, da hier meistens das Ergebnis bei den Fragestellernbereits feststeht aber eine richtige Antwort in keinem Fall gegeben werden kann.
Da kann man auch in die Glaskugel sprechen und bekommt vermutlich eine bessere Auskunft...

An diesem Beispiel sieht man auch wieder, dass viele Fragen hier nichts verloren haben - vielleicht sollte der Fragesteller einfach mal PERSÖNLICHEN Kontakt mit Mitarbeitern beider Behörden aufnehmen und dort explizit nachfragen - aber das wäre zu viel verlangt und das macht ja auch Arbeit...lieber hier mal die Gemeinde nerven und bestenfalls diese Fragen noch in andere Foren stellen :twisted:

B.J. Blazkowicz
Beiträge: 5
Registriert: 22.04.2014 16:08
Behörde:

Re: Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Beitrag von B.J. Blazkowicz » 01.05.2014 12:33

Steinigt ihn!
dibedupp hat geschrieben:Was unterscheidet diese Frage von der in diesem Thread? http://www.beamtentalk.de/welches-studi ... t6039.html
Wusste garnicht dass es neuerdings verboten ist.
Kater-Mikesch hat geschrieben:...lieber hier mal die Gemeinde nerven und bestenfalls diese Fragen noch in andere Foren stellen :twisted:
Wenn ich Sie "nerve" dann ignorieren Sie doch einfach den Thread, aber anscheinend haben Sie ja nichts besseres zu tun als sich darüber zu echauffieren das jemand eine Frage in einem Forum stellt.(lach) :lol:




-Similis simili gaudet

Kater-Mikesch
Beiträge: 1454
Registriert: 19.07.2012 19:22
Behörde:

Re: Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Beitrag von Kater-Mikesch » 01.05.2014 19:05

Hallo,
es ist nicht verboten hier Fragen zu stellen...aber es sollte doch schon sinnvoll sein, dass Fragen hier nur einmal gestellt werden und nicht zwei-, drei oder mehrfach gestellt werden um hier die User mal bei der Arbeit zu halten...
Es ist aber absoluter Schwachsinn, zweimal mit verschiedenen Themenaufrunfen eine identische Frage zu stellen - das sollte Ihnen doch einleuchten. Jedenfalls leuchtet das einem Kleinkind ein, wenn man ihm dies mit einigermaßen vernünftigen Worten erklärt...

Und noch einen Tipp:
Schreib einfach in normal verständlichen Sätzen, denn wer hier sich mit gleich und gleich gesellt, interessiert keinen...


Was hier gewaltig einem auf den Keks geht, sind Dummschwätzer die meinen Probleme zu haben und diese dann auch noch doppelt ins Forum einstellen und so lange ausharren, bis eine Antwort vorliegt, die einem dann in den Kram passt...
Und wie bereits geschrieben, haben Sie doch sowieso schon eine Entscheidung getroffen und dann ist die Frage hier einfach nur überflüssig !

Torquemada
Moderator
Beiträge: 2963
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier

Re: Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Beitrag von Torquemada » 02.05.2014 17:52

Wenn man auf Nummer sicher gehen will (typisch Beamter) wählt man DAS ALLGEMEINERE !!!!!!

Als mach mal den Vorbereitungsdienst für den Verwaltungsdienst. Und wenn du meinst, beim Zoll wohnortnäher eingesetzt zu werden, dann riskiere das eben. Ich würde nicht zum Zoll gehen.

Kater-Mikesch
Beiträge: 1454
Registriert: 19.07.2012 19:22
Behörde:

Re: Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Beitrag von Kater-Mikesch » 02.05.2014 19:08

Hallo,

ich kenne diese Fragesteller...
Zuerst eine belanglose Frage stellen - dann hundert mal nachfragen und eine 100 % korrekte Antwort wollen - obwohl das ja immer individuell gesehen wird.
Und dann aber wieder sagen, dass das eine aber besser ist wie das andere und dann auch mal umgekehrt...

Die Antwort dieses Fragestellers steht doch schon vorher fest und vor allen Dingen, muss die Dienststelle direkt vor der Haustür sein - flexibiliät ist gleich Null !!!

Kater-Mikesch
Beiträge: 1454
Registriert: 19.07.2012 19:22
Behörde:

Re: Zollverwaltung oder Bundesverwaltung ?

Beitrag von Kater-Mikesch » 02.05.2014 19:08

Hallo,

ich kenne diese Fragesteller...
Zuerst eine belanglose Frage stellen - dann hundert mal nachfragen und eine 100 % korrekte Antwort wollen - obwohl das ja immer individuell gesehen wird.
Und dann aber wieder sagen, dass das eine aber besser ist wie das andere und dann auch mal umgekehrt...

Die Antwort dieses Fragestellers steht doch schon vorher fest und vor allen Dingen, muss die Dienststelle direkt vor der Haustür sein - flexibiliät ist gleich Null !!!

Werbung